Eurotravelling

Eine japanische Reisegruppe fotografiert sich ihren Weg durch Europa: Rom, Pompei, auf dem Rhein zur Loreley, Vaduz, Schweizer Alpen, Paris, London – sechs Länder in zwölf Tagen. Wieder zuhause in Japan öffnen die Touristen ihre Fotoalben und erinnern sich an ein fernes Europa.

  • Dauer: 52 min.
  • Genre: TV-Dokfilm
  • Produktion: CH 2000 / Dschoint Ventschr, Zürich / Koproduktion: SRG, SRF und ARTE France
  • Sprache: Japanisch mit UT D/F

Credits

Regie Stephan Wicki & Karin Gemperle
Idee und Buch Stephan Wicki
Regieassistenz / Dolmetscherin Motoko Aoki
Mitwirkende Japanische Reisergruppe, Osaka
Kamera und Licht Pio Corradi (Japan), Stephan Wicki (Europa)
Ton Patrick Becker
Fotoanimation Karin Gemperle
Editing Stephan Wicki
Supervision Editing Bernhard Lehner
Musik Michel Seigner
Produzent Werner Schweizer
Produktion Dschoint Ventschr, Zürich.
Koproduktion ARTE France, SRG/SSR idée suisse, Bern und SRF Zürich
Logistische Unterstützung Kuoni Reisen und Schweiz Tourismus
Finanzielle Unterstützung Bundesamt für Kultur, Stadt und Kt. Luzern